Aromamassage Aufbau

Eine Oase für Körper und Geist

Aufbauend auf den im Grundkurs erworbenen Fertigkeiten und Wissen, wird die Griffpalette erweitert, damit du eine vollständige Aromamassage durchführen kannst. Zudem werden weitere für die Massage hilfreiche ätherische Öle im Detail angeschaut. Nach diesem Kurs bist du imstande eine professionelle Wellnessmassage durchzuführen und für deine Klienten individuelle, auf sie zugeschnittene Massageöle zu mischen.

Einen kleinen Einblick in den Kurs

In unseren Kursen wird nicht nur wertvolles theoretisches Wissen vermittelt, sondern auch ganz praktisch mit den Ölen gearbeitet. So kannst du nach diesem Kurs das gelernte unmittelbar in deinem Alltag umsetzen.

Das Modul Aromamassage im Überblick

Aromamassage Aufbau

Hebe deine Massagefähigkeiten auf das nächste Level und mache deine Behandlungen noch wirksamer.

Kurs vor Ort in unseren gut erreichbaren und schönen Räumlichkeiten

Ausgewogene Kombination von Praxis und Theorie

Viele wertvolle Tipps für den Einsatz der ätherischen Öle

Fundiertes Wissen kurzweilig vermittelt

Themen:

Entspannende ätherische Öle für eine wohltuende Wellness-Massage auswählen

Weitere spezifische Griffe gezielt einsetzen

Die Wirkungen der Massage durch die Verbindung mit ätherischen Ölen optimieren

Berührungsqualität, Rhythmus und Massagedauer optimal auf den Klienten abstimmen

Je nach Bedürfnis des Klienten eine Ganz- oder Teilkörper-Aromamassage selbstständig durchführen

14 Stunden, kurzweilig und anschaulich vermittelt

Dozentin mit über 30 Jahre Erfahrung

Zertifikat

Kursdaten

Do-Fr, 29.02. - 01.03.2024 (ARO-AM2-24-01)

Freie Plätze:

3

Mo-Di, 06.05. - 07.05.2024 (ARO-AM2-24-02)

Freie Plätze:

5

Di-Mi, 21.05. - 22.05.2024 (ARO-AM2-24-03)

Freie Plätze:

3

CHF 495.-

Inklusive mit farbigen Unterlagen.
Für diesen Kurs gibt es keine Materialkosten.

Kursanmeldung

Das solltest du noch wissen:

In diesem Kurs wirst du abwechselnd massieren und selber massiert werden. Bringe deshalb ein Fixleintuch (zum Abdecken der Massageliege), zwei grosse Badetücher, eine Bettflasche und Hausschuhe mit.
Wir massieren mit unterschiedlichen fetten Ölen. Teile uns bitte mit, ob du allergisch auf gewisse fetten Pflanzenöle reagierst.
Voraussetzung für diesen Kurs ist der vorgängiger Besuch der Module Aromatherapie Grundwissen und Aromamassage Grundlagen.
Unsere Dozentin
Sibylle Broggi Läubli
ärztlich geprüfte Massagetherapeutin, dipl. Aromatherapeutin MIFPA, Hormonberaterin, Bewegungspädagogin der Franklin Methode, Prüfungsexpertin Aromatherapie und klassische Massage

Ein transparenter Preis pro Modul

CHF 495.-- inkl. farbige Kursunterlagen.
Der Aufbaukurs Massage ist ein MUSS für alle, die den Massage-Grundkurs besucht haben und Freude am Massieren haben. Die langjährige Erfahrung und das Wissen der Dozentin ist immer wieder beeindruckend!
Corinna  Ambühl
Zwei Tage gefüllt mit sehr viel praktischen Erfahrungen, die zeigen, wie bereichernd Aromamassagen im Alltag sein können.
Petra Zurbriggen
Zwei spannende und lehrreiche Tage mit einem wow Effekt.
Dorothea Oesch
Ich bin begeistert von dieser Massage und wie Sibylle uns diese beigebracht hat. Auch über das Wissen, das sie uns vermittelt hat. Top professionell!
Lussi Lucia
Kursbroschüre herunterladen
Fragen?
Wie hoch sind die Materialkosten?
Diese sind von Kurs zu Kurs immer etwas unterschiedlich, je nachdem welche Produkte hergestellt werden. Deshalb werden diese separat verrechnet.
Für diesen Kurs gibt es keine Materialkosten.
Kann ich den Kurs als Weiterbildung beim EMR / bei der ASCA angeben?
Ja, unsere Kurse gelten als Weiterbildung für die Erneuerung der Registrierung beim EMR und bei der ASCA.
Pro Modul kannst du 14 Stunden geltend machen, ausser für das Modul gesetzliche Grundlagen (7 Stunden)
Erhalte ich für diesen Kurs eine Teilnahmebestätigung?
Ja, für jedes Modul (auch für die online Kurse) wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.
Was geschieht, wenn ich den Kurs nicht besuchen kann?
Eine kostenlose Abmeldung ist bis 30 Tage vor Kursbegin möglich.
Wenn du dich weniger als 30 Tage vor Kursbeginn abmeldest, werden folgende Beträge in Rechnung gestellt:
- bis 2 Wochen vor Kursbeginn 20% der Kursgebühr
- bis 1 Woche vor Kursbeginn 50% der Kursgebühr
- weniger als 1 Woche vor Kursbeginn, bei Nichterscheinen oder bei Abbruch des Kurses 100% der Kursgebühr
Diese Ansätze gelten auch bei Krankheit oder Unfall. Wir empfehlen deshalb den Abschluss einer Annullationsversicherung.

Kurs buchen

Reserviere jetzt deinen Platz für die Ausbildung oder melde dich für eine kostenlose Beratung an

Kurs buchen
Beratung buchen