Aromamassage Grundlagen

Eine Oase für Körper und Geist

Entdecke die wunderbare Welt der Aromamassage und lass dich von der harmonischen Verbindung traditioneller Massagetechniken und wohltuenden ätherischen Ölen verzaubern. Dieser Kurs führt dich in die Kunst ein, wie du Körper und Geist durch gezielte Berührungen und natürliche Düfte in Einklang bringen kannst. Die ätherischen Öle intensivieren nicht nur das Massageerlebnis, sondern bieten auch therapeutische Vorteile, die Stress abbauen, die Durchblutung fördern und das Immunsystem stärken.

Einen kleinen Einblick in den Kurs

In unseren Kursen wird nicht nur wertvolles theoretisches Wissen vermittelt, sondern auch ganz praktisch mit den Ölen gearbeitet. So kannst du nach diesem Kurs das gelernte unmittelbar in deinem Alltag umsetzen.

Das Modul Aromamassage Grundlagen im Überblick

Aromamassage Grundlagen

In diesem Kurs erfährst du die heilende Kraft von Massage kombiniert mit den therapeutischen Eigenschaften ätherischer Öle für eine ganzheitliche Entspannung von Körper und Seele.

Kurs vor Ort in unseren gut erreichbaren und schönen Räumlichkeiten

Ausgewogene Kombination von Praxis und Theorie

Viele wertvolle Tipps für den Einsatz der ätherischen Öle

Fundiertes Wissen kurzweilig vermittelt

Themen:

Wie fette und ätherische Öle von der Haut aufgenommen werden

Wie es zu Allergien oder Hautreizungen bei topischen Anwendungen kommen kann

Wie wähle ich auf den Klienten abgestimmte, hautfreundliche ätherische und fette Öle aus?

Für die Massage relevante Indikationen von Kontraindikationen unterscheiden

Grundgriffe der Aromamassage anwenden und deren Wirkung nachvollziehen

Eine vollständige Rücken- und Beinmassage durchführen

14 Stunden, kurzweilig und anschaulich vermittelt

Dozentin mit über 30 Jahre Erfahrung

Zertifikat

Kursdaten

Mo-Di, 18.03. -19.03.2024 (ARO-AM1-24-02)

Freie Plätze:

Warteliste

Fr-Sa, 03.05. - 04.05.2024 (ARO-AM1-24-03)

Freie Plätze:

Warteliste

CHF 495.-

Inklusive farbige Unterlagen.
Für diesen Kurs gibt es keine Materialkosten.

Kursanmeldung

Das solltest du noch wissen:

In diesem Kurs wirst du abwechselnd massieren und selber massiert werden. Bringe deshalb ein Fixleintuch (zum Abdecken der Massageliege), zwei grosse Badetücher, eine Bettflasche und Hausschuhe mit.
Wir massieren mit unterschiedlichen fetten Ölen. Teile uns bitte mit, ob du allergisch auf gewisse fetten Pflanzenöle reagierst.
Voraussetzung für diesen Kurs ist der vorgängiger Besuch des Moduls Aromatherapie Grundwissen. Es sind keine Massage- oder Anatomiekenntnisse erforderlich.
Nach jedem Modul nehme ich so viel mit für mein Leben. Ihr steckt sehr viel Zeit und Herzblut in eure Schule. Das macht den grossen Unterschied. Ihr lebt eure Passion. DANKE !
Tatjana Kalbermatten
Eine wundervolle Dozentin und eine tolle Gruppe, in welcher die Repetition der Massageabläufe so viel Spass gemacht hat. Auch diesmal ganz viele tolle Wissensinputs erhalten. Dankeschön.
Miriam Meister
Die Auswirkung einer Aromamassage auf den gesamten Organismus ist beeindruckend, einfach genial !
Nadine Kummer
Einen Kurs für Körper, Seele und Geist. Hat mega Spass gemacht. Vielen Dank!
Damaris Rölli
Der Kurs gibt einen schönen Einblick in die Aroma-Massage und hat eine gute Mischung von Theorie und selber Anwenden und Erfahren der Massage mit den fetten und ätherischen Ölen.
Irène Barmettler
Lehrreich, wohltuend, entspannt, humorvoll mit lustigen, auflockernden Situationen :-) Danke !
Sandra Basuino
Unsere Dozentin
Sibylle Broggi Läubli
ärztlich geprüfte Massagetherapeutin, dipl. Aromatherapeutin MIFPA, Hormonberaterin, Bewegungspädagogin der Franklin Methode, Prüfungsexpertin Aromatherapie und klassische Massage

Ein transparenter Preis pro Modul

CHF 495.-- inkl. farbige Kursunterlagen.
Kursbroschüre herunterladen
Fragen?
Wie hoch sind die Materialkosten?
Diese sind von Kurs zu Kurs immer etwas unterschiedlich, je nachdem welche Produkte hergestellt werden. Deshalb werden diese separat verrechnet.
Für diesen Kurs gibt es keine Materialkosten.
Kann ich den Kurs als Weiterbildung beim EMR / bei der ASCA angeben?
Ja, unsere Kurse gelten als Weiterbildung für die Erneuerung der Registrierung beim EMR und bei der ASCA.
Pro Modul kannst du 14 Stunden geltend machen, ausser für das Modul gesetzliche Grundlagen (7 Stunden)
Erhalte ich für diesen Kurs eine Teilnahmebestätigung?
Ja, für jedes Modul (auch für die online Kurse) wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.
Was geschieht, wenn ich den Kurs nicht besuchen kann?
Eine kostenlose Abmeldung ist bis 30 Tage vor Kursbegin möglich.
Wenn du dich weniger als 30 Tage vor Kursbeginn abmeldest, werden folgende Beträge in Rechnung gestellt:
- bis 2 Wochen vor Kursbeginn 20% der Kursgebühr
- bis 1 Woche vor Kursbeginn 50% der Kursgebühr
- weniger als 1 Woche vor Kursbeginn, bei Nichterscheinen oder bei Abbruch des Kurses 100% der Kursgebühr
Diese Ansätze gelten auch bei Krankheit oder Unfall. Wir empfehlen deshalb den Abschluss einer Annullationsversicherung.

Kurs buchen

Reserviere jetzt deinen Platz für die Ausbildung oder melde dich für eine kostenlose Beratung an

Kurs buchen
Beratung buchen