Qigong

Qigong

Der neuste Stand der Wellness ist mehrere Jahrtausende alt

Qigong ist ein jahrtausende altes chinesisches Übungssystem. Alle Bewegungen werden langsam ausgeführt und dienen der Gesundheit und Meditation. Dauerhaftes Üben stärkt den Körper, mobilisiert die Abwehr und hilft bei chronischen Beschwerden wie hohem Blutdruck, Atemproblemen, Herz- und Gelenksbeschwerden. Die Übungen erfordern keine Vorkenntnisse und sind für jedes Alter geeignet.

QiGong
ist eine der bekanntesten traditionellen chinesischen Heilmethoden. Qi heisst Atem und Gong bedeutet Üben. QiGong kombiniert sanft-elastische und spiralförmige Bewegungen mit bewusst geführter oder auch fliessender Atmung. Die eigene Aktivität ist dabei der Schlüssel zur Gesundheitsförderung, Vorbeugung und Wiederherstellung. Eigentlich reicht eine einzige Übungaus, um effektiv ein Leben lang den Fluss der Energie in Bewegung zu halten. Durch die Kombination von Übungen lassen sich sämtliche Leitbahnen (Meridiane) miteinander verbinden.

Der Kurs hat folgende Inhalte:

  • Was ist Qigong?
  • Wie wirkt Qigong?
  • Für wen ist Qigong geeignet?
  • Wie kann ich Qigong bei mir und ggf. bei meinen Klienten anwenden?

Ihr Gewinn:
Nach diesem Kurs sind Sie, unter anderem, in derLage:

  • Die Wirkung von Qigong zu erklären
  • Qigong zu üben und hinein zu spüren
  • Das System von Yin und Yang und eine Einführung in die Lehre der 5 Elemente zu erfahren

KURSINFORMATIONEN

Voraussetzungen
Keine
Kurszeiten
18:00 - 21:00h Einführungsabend
09:30 - 17:30h Grundkurs
Kursdaten Einführungsabend
Kursdaten in Planung
Kursdaten Grundkurs

Do-Sa, 25.02. - 27.02.2021 (QIG-21-01)

Freie Plätze:

11

Kosten
CHF 85.-- Einführungsabend
CHF 630.-- Grundkurs 3 Tage, inkl. Skript

Unser Dozent

Peter Holthausen

FASZIO Referent in den Themenbereichen FASZIO Fitness und FASZIO Therapie, Heilpraktiker: Akupunktur, Tuina, Humoraltherapie, Hypnose, Referent in der Trainerausbildung VTF/DTB, Qigong-Lehrer