Verdauung

Wissen, dass dir nicht auf den Magen liegt

Du bekommst einen tiefen Einblick in das Verdauungssystem und welche Rolle die verschiedenen Verdauungsorgane spielen. Dies gibt er ein besseres Verständnis, worauf du beim Einsatz der ätherischen und fetten Öle im Zusammenhang mit Beschwerden im Mund- und Rachenraum oder bei verschiedenen Verdauungsbeschwerden achten musst. Du erfährst aber, worauf du bei der Ernährung achten musst, sowie viele Tipps für den Alltag.

Einen kleinen Einblick in den Kurs

In unseren Kursen wird nicht nur wertvolles theoretisches Wissen vermittelt, sondern auch ganz praktisch mit den Ölen gearbeitet. So kannst du nach diesem Kurs das gelernte unmittelbar in deinem Alltag umsetzen.

Das Modul Verdauung im Überblick

Verdauung

Vertiefe dein Verständnis für das Verdauungssystem, den Einsatz ätherischer und fetten Öle und erhalte praxisnahe Ernährungs- und Alltagstipps.

Kurs vor Ort in unseren gut erreichbaren und schönen Räumlichkeiten

Ausgewogene Kombination von Praxis und Theorie

Viele wertvolle Tipps für den Einsatz der ätherischen Öle

Fundiertes Wissen kurzweilig vermittelt

Themen:

Welchen Einfluss haben Nahrungsmittel, Stress und wenig Bewegung auf unsere Verdauung

Wie entwickeln sich Dysbiosen und was bedeutet das für unterschiedliche Prozesse im Körper

Behandlungsmöglichkeiten vom Lippenherpes bis zu den Hämorrhoiden

Mit ätherischem und fettem Öl den Verdauungsprozess gewinnbringend unterstützen

14 Stunden, kurzweilig und anschaulich vermittelt

Dozentin mit über 30 Jahre Erfahrung

Zertifikat

Kursdaten

Mo-Di, 02.09. - 03.09.2024 (ARO-VD-24-03)

Freie Plätze:

4

Mo-Di, 18.11. - 19.11.2024 (ARO-VD-24-04)

Freie Plätze:

1

CHF 495.-

Inklusive mit farbigen Unterlagen.
Die Materialkosten für diesen Kurs betragen ca. CHF 23.- und werden separat verrechnet.

Kursanmeldung

Das solltest du noch wissen:

Voraussetzung für diesen Kurs ist der vorgängiger Besuch des Moduls Aromatherapie Grundwissen
Unsere Dozentin
Sibylle Broggi Läubli
ärztlich geprüfte Massagetherapeutin, dipl. Aromatherapeutin MIFPA, Hormonberaterin, Bewegungspädagogin der Franklin Methode, Prüfungsexpertin Aromatherapie und klassische Massage

Ein transparenter Preis pro Modul

CHF 495.-- inkl. farbige Kursunterlagen.
Ein super interessanter und sehr umfassender Kurs, in welchem man unheimlich viel über die Verdauung lernen kann.
Miriam Meister
Ein Kurs, welcher die Komplexität des menschlichen Körpers in der Verdauung aufzeigt und was passiert, wenn er die Balance verliert.
Renate Trummer
Mit vielen einfachen Hinweise, Tipps und Ratschläge kann ich das Gelernte umsetzen.
Renate Poffet
Sehr viele Informationen, jedoch sehr interessant und kompetent vermittelt, mit viel Geduld und Engagement für Fragen und Zusatzinformationen.
Sandra Basuino
Ich habe sehr viel neues Wissen, über die Verdauung und das ganze Zusammenspiel Körper, Ernährung, Psyche, Hormone und noch vieles mehr erfahren.
Nadine Kummer
Kursbroschüre herunterladen
Fragen?
Wie hoch sind die Materialkosten?
Diese sind von Kurs zu Kurs immer etwas unterschiedlich, je nachdem welche Produkte hergestellt werden. Deshalb werden diese separat verrechnet.
Die Materialkosten für diesen Kurs betragen ca. CHF 23.-.
Kann ich den Kurs als Weiterbildung beim EMR / bei der ASCA angeben?
Ja, unsere Kurse gelten als Weiterbildung für die Erneuerung der Registrierung beim EMR und bei der ASCA.
Pro Modul kannst du 14 Stunden geltend machen, ausser für das Modul gesetzliche Grundlagen (7 Stunden)
Erhalte ich für diesen Kurs eine Teilnahmebestätigung?
Ja, für jedes Modul (auch für die online Kurse) wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.
Was geschieht, wenn ich den Kurs nicht besuchen kann?
Eine kostenlose Abmeldung ist bis 30 Tage vor Kursbegin möglich.
Wenn du dich weniger als 30 Tage vor Kursbeginn abmeldest, werden folgende Beträge in Rechnung gestellt:
- bis 2 Wochen vor Kursbeginn 20% der Kursgebühr
- bis 1 Woche vor Kursbeginn 50% der Kursgebühr
- weniger als 1 Woche vor Kursbeginn, bei Nichterscheinen oder bei Abbruch des Kurses 100% der Kursgebühr
Diese Ansätze gelten auch bei Krankheit oder Unfall. Wir empfehlen deshalb den Abschluss einer Annullationsversicherung.

Kurs buchen

Reserviere jetzt deinen Platz für die Ausbildung oder melde dich für eine kostenlose Beratung an

Kurs buchen
Beratung buchen