Atemwege und Immunsystem

Gewappnet für den Winter

In diesem Kurs lernst du Grundlegendes zu Viren und Bakterien und wie man diese mit ätherischen Ölen gezielt bekämpfen und abwehren kann. Du erfährst, wie du mit den Ölen dein Immunsystem unterstützen und stärken kannst. Verschiedene Anwendungen bei unterschiedlichen Beschwerden im Zusammenhang mit Viren und Bakterien werden thematisiert. Der Kurs bietet sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Anwendungen, um ein umfassendes Verständnis der Materie zu gewährleisten.

Einen kleinen Einblick in den Kurs

In unseren Kursen wird nicht nur wertvolles theoretisches Wissen vermittelt, sondern auch ganz praktisch mit den Ölen gearbeitet. So kannst du nach diesem Kurs das gelernte unmittelbar in deinem Alltag umsetzen.

Das Modul Atemwege und Immunsystem im Überblick

Aromatherapie Atemwege und Immunsystem

In diesem Kurs lernst du, wie du dich und deine Liebsten vor Viren und Bakterien schützen kannst und fit und munter durch den Winter kommst.

Kurs vor Ort in unseren gut erreichbaren und schönen Räumlichkeiten

Produkte selber herstellen

Viele wertvolle Tipps für den Einsatz der ätherischen Öle

Fundiertes Wissen kurzweilig vermittelt

Themen:

Begriffsdefinitionen

Wie überträgt und behandelt man Bakterien und Viren

Immunsystem – Aufgabenbewältigung mit System

Aroma-Fussbad, schnell und tiefgreifend

Spezifische Wirkungen ausgewählter Öle im Bereich der Atemwege und des Immunsystems

Erkrankungen im Kopfbereich

Erkrankungen im Brustbereich

Wenn der ganze Körper betroffen ist

Weitere hilfreiche Erkältungsöle

14 Stunden, kurzweilig und anschaulich vermittelt

Dozentin mit über 30 Jahre Erfahrung

Zertifikat

Kursdaten

Fr-Sa, 22.11. - 23.11.2024 (ARO-AI-24-02)

Freie Plätze:

Warteliste

Mo-Di, 25.11. - 26.11.2023 (ARO-AI-24-04)

Freie Plätze:

9

CHF 495.-

Inklusive farbige Unterlagen
Das Kursmaterial für diesen Kurs beträgt ca. CHF 25.-

Kursanmeldung

Das solltest du noch wissen:

Für diesen Kurs wird frisches Baumharz aus dem Wald benötigt. Sammle bei deinem nächsten Spaziergang ein wenig in einem Einmachglas. Die Baumsorte spielt keine Rolle.
In diesem Kurs erlebst du auch ein wohltuendes Fussbad. Bringe deshalb ein kleines Handtuch, 1 Paar dicke Socken und eine Bettflasche mit.
Voraussetzung für diesen Kurs ist der vorgängiger Besuch des Moduls Aromatherapie Grundwissen.
Ich konnte viel mitnehmen für mich privat, sowie auch für meinen Arbeitsplatz.
Regina Immer
Der Kurs bietet ganz viel Wissen und Rezepte zum selber Herstellen von Produkten.
Melanie Zimmerli

Abwechslungsreich, lebendig gestaltet, tolle Atmosphäre. Wunderbar!
Elzbieta Niewiadomska
Sehr lehrreich, gut zu verknüpfen, da verständlich erklärt und mit Fallbeispielen.
Sandra Basuino
Faszinierend, beeindruckend und auf das aktuelle Zeitgeschehen angepasst, besser geht's nicht.
Ines Krausse
Gelungene und umfassende Vermittlung eines grossen Themas in kurzer Zeit.
Miriam Meister
Da ich extrem anfällig auf Erkältungen bin, sind mir sämtliche Tipps sehr hilfreich.
Renate Poffet
Man lernt alles was wissen muss, um gesund durch den Winter zu kommen..... und was man tun kann, wenn es einem doch mal erwischt hat.
Karin Schelbert-Späni
Ich fühle mich den Viren und Bakterien bedeutend weniger ausgeliefert als auch schon...
Damaris Hostettler
Viel Wissen über die Atemwege und Schleimhäute. Auch das Herstellen von Salben und Gurgelmischung war sehr interessant.
Sandra Zutter
Unsere Dozentin
Sibylle Broggi Läubli
ärztlich geprüfte Massagetherapeutin, dipl. Aromatherapeutin MIFPA, Hormonberaterin, Bewegungspädagogin der Franklin Methode, Prüfungsexpertin Aromatherapie und klassische Massage

Ein transparenter Preis pro Modul

CHF 495.-- inkl. Kursordner und farbige Kursunterlagen. Die Materialkosten sind je nach Modul unterschiedlich und werden deshalb separat verrechnet.
Kursbroschüre herunterladen
Fragen?
Wie hoch sind die Materialkosten?
Diese sind von Kurs zu Kurs immer etwas unterschiedlich, je nachdem welche Produkte hergestellt werden. Deshalb werden diese separat verrechnet.
Die Materialkosten für dieses Modul sind CHF 25.-
Kann ich den Kurs als Weiterbildung beim EMR / bei der ASCA angeben?
Ja, unsere Kurse gelten als Weiterbildung für die Erneuerung der Registrierung beim EMR und bei der ASCA.
Pro Modul kannst du 14 Stunden geltend machen, ausser für das Modul gesetzliche Grundlagen (7 Stunden)
Erhalte ich für diesen Kurs eine Teilnahmebestätigung?
Ja, für jedes Modul (auch für die online Kurse) wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Kurs buchen

Reserviere jetzt deinen Platz für die Ausbildung oder melde dich für eine kostenlose Beratung an

Kurs buchen
Beratung buchen