Aromatherapie Modul Aroma-Massage Aufbau

Inhalt

Aufbauend auf den im Grundkurs erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern Sie Ihre Kompetenz in der Aroma-Massage. Sie erlernen zusätzliche Griffe und erfahren welche Effekte die Massage auslöst. Diese Wirkungen können gezielt unterstützt werden durch spezifische Öle. Sie erweitern Ihre Palette der Wellnessbehandlungen durch die Bauch-, Arm-, Nacken- und Gesichtsmassage.

Ihr Gewinn

Nach diesem Kurs sind Sie, unter anderem, in der Lage:
  • entspannende ätherische Öle für eine wohltuende Wellness-Massage auszuwählen
  • weitere spezifische Griffe gezielt einzusetzen
  • die Wirkungen der Massage durch die Verbindung mit ätherischen Ölen zu optimieren
  • Berührungsqualität, Rhythmus und Massagedauer optimal auf den Klienten abzustimmen
  • je nach Bedürfnis des Klienten eine Ganz- oder Teilkörper Aroma-Massage selbständig durchzuführen

Rückmeldungen von TeilnehmerInnen

"Der Kurs hat in einer angenehmen entspannten Atmosphäre mit vielen motivierten Frauen und einer engagierten Kursleiterin zur Wissensgenerierung und Aneignung im Bereich der Aromatherapie beigetragen."

"Ein MUST für alle Masseure um andere Aspekte der Massage kennen zu lernen"

"Sehr spannender, lehrreicher und abwechslungsreicher Kurs, gute Mischung zwischen Theorie und Praxis. Die verschiedenen Massage auszuführen, aber auch zu erhalten waren sehr interessant."

Zurück zur Übersicht